Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieferbedingungen:

Wir über uns
Das GRAPHIK – KABINETT Cornelia Manthey handelt hauptsächlich mit „Alter dekorativer Graphik“ und stellt sich den Kunden an dieser Stelle näher vor. Die Kunden erhalten durch die Internetpräsenz die Möglichkeit, einen Überblick auf das Angebot des GRAPHIK – KABINETT’S zu bekommen.

Bestellungen, Vertragsschluss
Die Internetseite www.graphikkabinett.de bietet die Möglichkeit, Bestellungen im automatisierten Online-Verfahren aufzugeben. Interessenten können auch per E-Mail, Telefax oder postalisch bestellen. In diesen Fällen teilt das GRAPHIK – KABINETT mittels einer Auftragsbestätigung oder durch Übersendung der Ware nebst Rechnung mit, ob die Ware noch verfügbar ist. Falls der gewünschte Artikel nicht mehr verfügbar ist, wird unsere Kundschaft darüber informiert.

Speicherung von Daten und Vertragsinhalten
Die für die Geschäftsabwicklung erforderlichen persönlichen Daten und Angaben der Kunden, werden vom GRAPHIK – KABINETT gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Auf Anfrage werden diese den Kunden per E-Mail oder schriftlich übersandt. Anfragen sind an folgende Anschrift zu richten:

GRAPHIK – KABINETT  Cornelia Manthey, Lehmweg 29, 20251 Hamburg - E-Mail: info@graphikkabinett.de
Mit Aufgabe der Bestellung gilt die Zustimmung als erteilt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Für die Geschäftsbeziehung bei Fernabsatzgeschäften zwischen den Kunden und dem GRAPHIK – KABINETT gelten die nachfolgend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen des GRAPHIK – KABINETT’S, auf die hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des GRAPHIK – KABINETT’S Cornelia Manthey, Lehmweg 29, 20251 Hamburg. Es besteht keine Eintragung im Handelsregister.

Persönlich haftender Inhaber:  Cornelia Manthey, Lehmweg 29, 20251 Hamburg – Tel.:  040 343236
– Fax: 040 346972 – Ust-IdNr. DE 95 640 782 416, Finanzamt  Hamburg

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für die Geschäftsbeziehungen mittels Fernkommunikationsmitteln zwischen Kunden und dem GRAPHIK – KABINETT  Cornelia Manthey.

2. Vertragsschluss, Lieferung
Das Angebot des GRAPHIK – KABINETT’S  ist freibleibend. Ein Lieferungszwang besteht nicht. Die Bestellung erfolgt durch Abgabe eines Angebots auf Grundlage dieser AGB durch den Besteller im Online-Verfahren oder mittels von Fernkommunikationsmitteln (Telefon, Fax, E-Mail). Das GRAPHIK – KABINETT  nimmt die Bestellung in der Regel durch Übersendung einer Auftragsbestätigung oder Übersendung der Rechnung an. Es gibt keine Mindestbestellmenge.

3. Eigentumsvorbehalt
Bis zum vollständigen Ausgleich sämtlicher Ansprüche, die dem GRAPHIK – KABINETT  gegen die jeweiligen Kunden zustehen, verbleibt die bestellte Ware im Eigentum des GRAPHIK – KABINETT’S.

4. Zahlungsmodalitäten, Versandart
Der Kaufpreis wird sofort mit Vertragsschluss fällig. Die Zahlung erfolgt vorbehaltlich der nachfolgenden Bestimmungen durch Vorkasse oder Rechnung.

Die Forderung ist erst erfüllt, wenn der Betrag dem Konto des GRAPHIK – KABINETT’S gutgeschrieben ist.

Die Preise sind den jeweiligen Angeboten zugeordnet, in EURO angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 7% für alte dekorativer Graphik.


5. Versandkosten

Die Versandkosten sind vom Besteller zusätzlich zu dem Kaufpreis zu zahlen.

Die Versandkosten betragen pauschal 10,00 EUR pro Artikel für den Versand innerhalb Deutschlands. Da sich die tatsächlich anfallenden Versandkosten nicht immer pauschal festlegen lassen, bietet das GRAPHIK – KABINETT an, die Kosten vorab zu erfragen.

Bei Sendungen in das Ausland wird der Versand individuell zwischen dem Kunden und dem GRAPHIK – KABINETT vereinbart.

6. Lieferzeiten
Die Ware wird normalerweise innerhalb von 7 Tagen nach Eingang der Bestellung (bei Vorkasse, nach Gutschrift des Zahlungsbetrags) zum Versand aufgegeben.

 

7. Lieferbedingung
Der Versand erfolgt auf Kosten und Gefahr des Bestellers. Die Versendung erfolgt geschützt durch Hartpapierrollen und  Luftpolsterfolie.

 

8. Gerichtsstand
Im vollkaufmännischen Verkehr gilt als Erfüllungsort für die beiderseitigen Verpflichtungen der Geschäftssitz des GRAPHIK – KABINETT’S  und als Gerichtsstand für beide Teile Hamburg.